Nübel hat einen Dachschaden

Seit Juli 2019 darf unsere 840 Jahre alte St. Marienkirche nicht mehr genutzt werden. Sie hat einen Dachschaden und braucht Ihre Unterstützung, um wieder zu heilen.
Die St. Marienkirche ist ein Kleinod in Südangeln und von den gleichen wandernden Handwerkern, wie der Dom zu Schleswig erbaut. Neben dem Dach müssen auch die Wände ertüchtigt werden - ein kompliziertes und aufwendiges Unterfangen. Es geht um Substanzerhalt durch viele Spezialisten, Statiker, Bauhistoriker, Architekten und zahlreiche Gewerke, auch der Denkmalschutz und die Nordkirche. Selbst die CAUniversität Kiel hat sich unserer Kirche angenommen. Die Kosten für die Sanierung belaufen sich auf 745.800,-€. Die Kirchengemeinde hat davon 215.000,- €, der Kirchenkreis Schleswig-Flensburg aus Gemeinschaftsmitteln 230.000,-€ beigesteuert. Auch Anträge auf Zuschüsse bei Stiftungen und anderen haben wir gestellt. Dennoch brauchen wir um beginnen zu können noch 267.800,- €.
Jede Spende zählt!
Dank Ihrer Spende rückt der Tag, an dem wir wieder in unsere Kirche dürfen, näher. Vielen Dank dafür.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

1. Daten eingeben 2. Spenden 3. Weitersagen

Lastschrift
Dauerspenden können jederzeit gekündigt werden.

Ihre Spende

Empfänger
Ev.-Luth. Kirchenkreis Schleswig-Flensburg

Ihre Kontaktdaten






Bitte ergänzen Sie Ihre Adressdaten, damit wir Ihnen eine Spendenquittung senden können.





Ihre Daten werden sicher mit SSL-Verschlüsselung übertragen.