Heilpädagogisches Reiten

Spende für das „Therapeutische Reiten“

In der Heilpädagogischen Tagesstätte des Diakonischen Werkes im Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis in Schuby wird seit vielen Jahren durch erfahrene Fachkräfte das „Therapeutische Reiten“ angeboten. Aus unserer jahrelangen Erfahrung hat der Umgang mit dem Pferd viele Aspekte, die die Entwicklung der Kinder unterstützten. Wir konnten beobachten, dass die Kinder sich nach einer Fördereinheit mit dem Pferd deutlich besser regulieren und konzentrieren können. Viele Kinder schaffen es, die gewonnene Ruhe auf dem Pferderücken, auf spätere Aktivitäten zu übertragen. Die körperliche Nähe und der Geruch des Pferdes geben den Kindern ein Gefühl der Geborgenheit. Die Kinder entwickeln zudem ein Gefühl der Freude und des Stolzes, dass sie reiten oder das Pferd führen.
Das Angebot des therapeutischen Reitens wird nicht über Eingliederungshilfe finanziert. Das Reiten kann nur über zusätzliche Spenden möglich werden. Die Kosten für das Reiten von April-November betragen ca. 4.000,-- €. Es liegt uns sehr am Herzen, dass die Kinder in unserer Einrichtung in den Genuss dieser besonderen Förderung kommen.

Ihre Spende macht das therapeutische Reiten auch weiterhin möglich.

Bitte helfen Sie uns dabei!!!

Kontakt und weitere
Informationen
Melanie Bode
Leitung der Heilpädagogoischen Tagesstätte
Tel.-Nr. 04621/9990211 oder
per Mail: m.bode@diakonie-slfl.de




1. Daten eingeben 2. Spenden 3. Weitersagen
Lastschrift
Dauerspenden können jederzeit gekündigt werden.
Ihre Spende

Empfänger
Diakonisches Werk im Ev.-luth Kirchenkreis Schleswig-Flensburg

Ihre Kontaktdaten






Bitte ergänzen Sie Ihre Adressdaten, damit wir Ihnen eine Spendenquittung senden können.





Ihre Daten werden sicher mit SSL-Verschlüsselung übertragen.