22Q einfach erklärt

eine Spendenseite von Wir sind 22Q e.V.

Wir sind 22Q e.V. ist es wichtig die Diagnosen Deletionssyndrom 22q11 und Duplikationssyndrom 22q11 altersgerecht zu vermitteln, damit betroffene Menschen möglichst frühzeitig und  in einer für sie verständlichen Sprache über ihre Erkrankung informiert sind.

Meist ist es schwierig genug für die Familie diese neue und unerwartete Situation nach der Diagnosestellung zu verarbeiten, sich auf die veränderten Lebensumstände einzustellen. Zumal die Erkrankung in aller Regel einige - meist schwerwiegende - Einschränkungen mit sich bringt. In dieser Situation ist es gut, das Wichtige mit einfachen Worten und auf anschauliche Weise erklären zu können und dabei eine positive Perspektive zu vermitteln.

Dafür haben wir das Projekt "22Q einfach erklärt" gestartet. Das Ziel ist es Broschüren für unterschiedliche Altersgruppen zu erstellen, die bei der Diagnosevermittlung sowie der Erklärung verschiedener Einzeldiagnosen zum Beispiel als Kinderbuch oder Comic helfen.

Um das Projekt zu finanzieren, sind wir auf Spenden angewiesen. Helfen Sie mit das Projekt zu realisieren.

25 €
gespendet

Veronika Karl

24.11.23