460 €
gesammelt

Initiative Lungenhochdruck – meine Freunde sagen: „lauf mit“ – meine Lunge sagt „Nein“!


Lungenhochdruck ist eine seltene Erkrankung der Lungengefäße. Der Druck in den Lungenarterien steigt und das Blut wird dadurch mit zu wenig Sauerstoff versorgt. Menschen mit Lungenhochdruck (PH) haben Schwierigkeiten beim zurücklegen kürzester Strecken, sogar das Ankleiden stellt eine Herausforderung dar. Kinder mit Lungenhochdruck (O2Kids) können nicht herumtollen, laufen oder radfahren. Eltern müssen ihren Kindern ohnmächtig beim Sterben zusehen.
Lungenhochdruck kann jeden jederzeit treffen, unabhängig von Alter und Geschlecht.

Die statistische Lebenserwartung von Patienten mit PH beträgt 3-5 Jahre. Bei früher Diagnose und schnell einsetzender Behandlung kann die Überlebensrate und die Lebensqualität jedoch erheblich gesteigert werden. Der Forschungsverein Lungenhochdruck hat zur Aufgabe Kindern mit Lungenhochdruck den Umgang mit dieser heimtückischen Krankheit zu erleichtern.



Sie können mithelfen indem Sie beim VCM für Patienten mit Lungenhochdruck laufen.
(Der Verein Kinder PPH Forschungszentrum führt das Spendengütesiegel, ist auf der Finanzamt Begünstigten Liste und hat keinerlei Aufwandskosten. Alle Spenden gehen direkt in die Forschung)

Läufer Package:
1 atmungsaktives Laufshirt
1 Schweißband mit praktischer Tasche
1 Startplatz für den „Ghostrun“(Termin wird noch bekannt gegeben)
1 Gutschein für eine 10 Personen Führung im „Alt Wiener Schnapsmuseum“ mit anschließender Verkostung von Likören, Schnäpsen und hausgemachten Himbeersaft

Eigene Spendenseite anlegen »
Jetzt spenden»

Spender anzeigen »

Diese Spendenseiten sammeln bereits für Initiative Lungenhochdruck – meine Freunde sagen: „lauf mit“ – meine Lunge sagt „Nein“!

 

310 €
gesammelt

Atme ein... und aus... und lauf!

eine Spendenseite von Romana Hofmann

Jeder Mensch muss atmen. Doch wenn Lunge und Herz nicht können wie sie müssten, fällt das Spielen, das Laufen, das Leben schwer... Meine erste Halbmarathon Teilnahme beim VCM widme ich als "Run …

Jetzt spenden»